Bescheinigung der Schnelltests

Liebe Eltern,

Am 11. Juni hat das Kultusministerium beschlossen, dass nun die Schulen doch die zu Hause durchgeführten COVID-19-Schnelltests als offizielle Instanz bestätigen dürfen. Die neue Verordnung besagt, dass die vorgelegten Eigenbescheinigungen künftig bis zu 60 Stunden gelten sollen und von den Schülerinnen und Schülern im außerschulischen Bereich genutzt werden können.

Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass die Schule die Vorlage der Eigenbescheini-gung bestätigt.

Hier können Sie ein entsprechendes Formular herunterladen, mit dem wir Ihnen als Schule die zu Hause durchgeführten Schnelltests bestätigen können. Sollten Sie eine solche Bestätigung benötigen, geben Sie Ihrem Kind bitte ein ausgefülltes Formular mit in die Schule.

Ich wünsche Ihnen weiterhin schöne Restwochen in diesem Schuljahr.